Zum Inhalt springen

Top Accessoire

Männer-Taschen – Das top angesagte Accessoire für ihn

Mode-trend2017Männer-Taschen erfreuen sich zunehmend großer Beliebtheit! Und dafür gibt es viele verschiedene Gründe. Immerhin sind die schönen Taschen nicht nur ungemein praktisch, sie runden auch das eigene Outfit ideal ab. Ob am Wochenende oder auf dem Weg zur Arbeit, alles, was ansonsten in der Hosentasche Platz finden muss, lässt sich wunderbar in ihnen verstauen. Außerdem ist die Auswahl sehr, sehr groß.

Männer-Taschen in allen Formen und Farben

Es gibt viele verschiedene Arten von Männer-Taschen, aber sie alle haben etwas gemeinsam. Wer gerne unterwegs ist, kennt das Problem zur Genüge. Neben dem Autoschlüssel, muss auch die Geldbörse, Kaugummis, vielleicht ein Fettstift für die Lippen und noch vieles mehr verstaut werden. Das beult die Taschen der Hose, aber auch der Jacke ordentlich aus. Das muss aber nicht sein! Denn Männer-Taschen gibt es in vielen verschiedenen Formen, Farben und vor allem in unzähligen Größen.
Besonders beliebt sind nach wie vor Umhängetaschen und Schultertaschen für Herren. Letztere sind etwas kleiner, bieten aber immer noch genügend Stauraum für eine Vielzahl von Dingen. Sie eignen sich besonders für das Wochenende oder wenn man abends noch kurz mit den Freunden unterwegs ist. Im Regelfall deutlich größer sind hingegen die Schultertaschen für Herren. Sie bieten nicht nur ausreichend Platz um verschiedene Dokumente zu verwahren. Diese Männer-Taschen sind außerdem groß genug, um noch das Pausenbrot, ein gutes Buch und zum Beispiel einen Notizblock und einen Stift in Ihnen zu verstauen.

Tipps, für die Auswahl von Männer-Taschen

Es gibt also viele gute Gründe für Männer-Taschen. Und wenn noch keine passende angeschafft sein sollte, wird es höchste Zeit! Denn sie sind inzwischen zu einem essenziellen Accessoire geworden. Sie sehen unheimlich schick aus und wer erst einmal eine genutzt hat, wird zukünftig nicht mehr auf sie verzichten wollen. Für die Auswahl von Männer-Taschen gibt es aber auch ein, zwei Tipps, die man beachten sollte!

Einerseits sollte man sich nicht grundsätzlich nur auf eine einzige Tasche festlegen. Allein schon wegen der vielen verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten, sollte man zumindest über zwei verschiedene Männer-Taschen verfügen können. Am besten natürlich in unterschiedlichen Größen. So kann man sich sicher sein, dass man für jeden Anlass die Passende in Griffweite hat. Dem nicht genug ist ein festes, dickes Material in jedem Fall empfehlenswert. Damit kann die Tasche nämlich nicht in sich zusammensacken. Außerdem schützt sie damit die transportierenden Dinge besser vor Feuchtigkeit und anderen Wettereinflüssen.

Schließlich sollte man bei der Farbausfall auf nicht zu ausgefallene Männer-Taschen achten. So schön eine blaue Tasche auf den Blick auch erscheinen mag – sie passt leider nicht zu vielen Outfits. Empfehlenswert sind daher vor allem klassische Farben, wie zum Beispiel Schwarz oder Braun. Natürlich ist es grundsätzlich eine Frage des Geschmacks, aber mit diesen beiden Farben kann man nichts verkehrt machen. Ansonsten lohnt es sich stets, auf ausreichend viele Fächer im Inneren von Männer-Taschen zu achten. So kann man eine gewisse Ordnung halten und muss nicht erst den gesamten Inhalt durchwühlen, um etwas zu finden.

So oder so, wer auf diese Punkte achtet, wird garantiert viel Freude an seiner Tasche finden und Männer-Taschen zukünftig zu schätzen wissen.