Zum Inhalt springen

Pflege

Pflegetipps für Herrentaschen

Auch Handtaschen für den Mann müssen natürlich fachgerecht gepflegt werden. Deshalb haben wir hier einige Tipps dazu, wie auch Sie möglichst lange Freude an Ihrer neuen Männertasche haben:

1. Formpflege: Sollte die Handtasche längere Zeit nicht verwendet werden, empfiehlt es sich, diese mit Seidenpapier auszustopfen, damit sie stets ihre ursprüngliche Form behält.

2. Aufbewahrung: Handtaschen sollten niemals am Boden platziert, sondern immer an einem Kleiderhaken, Schreibtisch oder auch einer anderen Ablage aufbewahrt werden.

3. Textilreinigungen: Sollte die Handtasche bereits etwas in Mitleidenschaft gezogen sein, sorgen professionelle Textilreinigungen dafür, dass diese schon bald wieder in glänzendem Licht erstrahlen.

4. Regelmäßiger Wechsel: Möchte man Handtaschen länger tragen, sollte man diese regelmäßig wechseln, um an allen langfristig eine Freude zu haben.

5. Tipps & Tricks:

• Backpulver in einem Tütchen in der Handtasche platziert neutralisiert unangenehme Gerüche besonders effektiv.

• Bei Öl- oder Fettflecken sind Mais- oder Kartoffelmehl äußerst effizient – einfach auf dem Fleck verteilen und einwirken lassen.

• Lebensmittelflecken können übrigens mit etwas Kreide entfernt werden. Einfach etwas einwirken lassen und anschließend mit einem Tuch reinigen.

Wenn Sie diese Pflegetipps für Ihre Herrentasche beachten steht der langfristigen Freude mit Ihrem neuen Wegbegleiter nichts mehr im Wege!